Nachbarschaftshilfe Arnstadt

Logo der Nachbarschafthilfe ArnstadtDie Nachbarschaftshilfe Arnstadt vermittelt ehrenamtliche Nachbarschaftshelfer/innen an Menschen, die Unterstützung und soziale Kontakte suchen: Spazieren gehen, Hilfe beim Einkauf, Erzählen, zuhören, ein Handgriff im Haushalt… Für ältere und einsame Menschen wird der Besuch unserer ehrenamtlichen Nachbarschaftshelfer/innen oft zum Höhepunkt der Woche. Aber auch Alleinstehende und Familien können auf Angebote wie Babysitten oder Hausaufgabenhilfe zurückgreifen.

Zusätzlich bietet unser Helferkreis ein Betreuungsangebot für menschen mit Demenz zur Entlastung von pflegenden Angehörigen.

Oder suchen Sie nach einer erfüllenden, ehrenamtlichen Tätigkeit? Auch dann sind Sie bei uns goldrichtig!

In unserer Anlaufstelle informieren wir Sie sowohl über unsere Unterstützungsangebote als auch über die Möglichkeiten, Nachbarschaftshelfer/in zu werden. Ab sofort sind wir telefonisch Montag bis Freitag von 10 – 16 Uhr unter Tel: 93 64 951 oder persönlich jeden letzten Dienstag im Monat von 15 – 17 Uhr in unserer Anlaufstelle Rudolstädter Straße 25 zu erreichen. Kontakt: Ina Sabirsch. Wir sind gern für Sie da!

Projektträger: Gemeinsam statt einsam. Generationswohnen in Arnstadt-Ost e.V.

 

Weitere Informationen zur Informationen zur Nachbarschaftshilfe Arnstadt

Weitere Informationen zum Helferkreis, Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz

Soziales

Auf ein Wort

Der Mietvertrag regelt die Rechte und Pflichten zwischen Mieter und Vermieter. Um Rechtsstreitigkeiten bezüglich der monatlichen Mietzahlungen zu vermeiden, empfehlen wir unseren Mietern, die in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, beim ersten Anzeichen Kontakt zum jeweiligen Ansprechpartner unseres Sachgebietes Wohnungsverwaltung aufzunehmen, um mit diesem gemeinsam nach Möglichkeiten der Schuldentilgung zu suchen (z.B. Stundungsvereinbarung, Verrechnung mit Guthaben aus der Betriebskostenabrechnung, Hilfestellung bei der Beantragung von Wohngeld, usw.).

Denken Sie bitte daran, dass wir als Vermieter aus wirtschaftlichen Gründen gehalten sind, nach dem Ausbleiben von zwei Monatsmieten die fristlose Kündigung des Mietvertrages durchzusetzen.

 

LASSEN SIE ES NICHT SOWEIT KOMMEN !

 

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern findet sich immer ein Weg, um entstandene Mietschulden in angemessenen Zeiträumen abzubauen, ohne dass für die Mieter zusätzliche Kosten, die beim Beschreiten des Klageweges unvermeidbar sind, entstehen.

Nehmen Sie in finanziellen Notsituationen unser Hilfsangebot in Anspruch.

 

WIR STEHEN IHNEN GERN ZUR VERFÜGUNG !

 

 

Hier finden Sie Kontakte zu verschiedenen sozialen Behörden und Einrichtungen:

Jobcenter-Ilm-Kreis

Bierweg 2
99310 Arnstadt

Tel.: 03628 - 61 05 0


Sozial- u. Servicestelle des Jobcenter-Ilm-Kreis:

Tel.: 03628 - 61 05 81


Öffnungszeiten:

Montag:

 07.30 Uhr - 15.30 Uhr

Dienstag:

 07.30 Uhr - 15.30 Uhr

Mittwoch:

 07.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:

 07.30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag:

 07.30 Uhr - 12.30 Uhr

Sozialamt Arnstadt

Landratsamt
Ritterstraße 14
99310 Arnstadt

Tel.: 03628 - 73 80


Öffnungszeiten:
 

Montag:

 08.30 Uhr - 11.30 Uhr

 

 13.00 Uhr - 18.00 Uhr

Donnerstag:

 08.30 Uhr - 11.30 Uhr

 

 13.00 Uhr - 14.30 Uhr

Arbeitsloseninitiative Thüringen e.V. Beratungsstelle Arnstadt

Rosenstraße 19-23
99310 Arnstadt

Tel.: 03628 - 64 01 96
Fax: 03628 - 64 01 96

Wohngeldstelle Arnstadt

ARGE SGB II

Bierweg 2
99310 Arnstadt

Tel.: 03628 73 83 80

Buchstabe

Ansprechpartnerin

Telefonnummer

A - G

Frau Heym

03628 - 73 83 81

H - L

Frau Mannhöfer

03628 - 73 83 83

M - Schrö

Frau Leicht

03628 - 73 83 84

Schru - Z

Frau Kirchner

03628 - 73 83 82

Öffnungszeiten:

Dienstag:

 08.30 Uhr - 11.30 Uhr

 

 13.00 Uhr - 14.30 Uhr

Donnerstag:

 08.30 Uhr - 11.30 Uhr

 

 13.00 Uhr - 18.00 Uhr